Gelston’s

Seit der Gründung in Belfast 1830 durch Samuel Gelston steht der Name für qualitativ hochwertige Whiskeys und innovative Herstellungsverfahren und Casks - getreu dem Motto Honor, Honesty and Integrity!Text


Was den Samuel Gelston´s Irish Whiskey so besonders macht

Fast zwei Jahrhunderte an Erfahrung und die Freude, mit neuen Herstellungsverfahren und Fasstypen zu experimentieren, garantieren die hohe Qualität und den erlesenen Geschmack von Samuel Gelstons Whiskeys. Die verantwortungsvolle Leitung des Unternehmens durch die Familie Neill besteht heute bereits in fünfter Generation und sichert den fairen Preis sowie den guten Ruf dieser exquisiten Marke, nicht nur in Irland sondern mittlerweile weltweit. Wie es sich für einen Whiskey aus Irland gehört, kommen bei der Herstellung nur die besten Zutaten und Casks in Frage.

Besonders spannenden ist die Hintergrundgeschichte dieser Marke, die von einem Glücksritter erzählt, der seine Abenteuer zuerst im australischen Goldrausch suchte, bevor er in die Welt der Spirituosen eintauchte und dort ein eigenes, die Welt umspannendes Königreich erschuf. Eine lebendige Geschichte, die man heute noch aus jeder Flasche herauszuschmecken scheint.

Die Geschichte von Gelston´s und Neill

Gelston’s Old Irish Whiskey wurde 1830 in Belfast von dem erfolgreichen Wein und Whiskey Händler Samuel Gelston gegründet. Den guten Ruf und die hohe Qualität etablierte Samuel Gelston bereits zu Lebzeiten erfolgreich. Weltweite Bekanntheit erlangte die Marke allerdings erst durch Henry James Neill, genannt Harry. Ebenfalls aus Belfast stammend, war Harry in den 1850er Jahren nach Australien ausgewandert und dort durch den australischen Goldrausch zu seinem Vermögen gekommen. Nach Samuel Gelstons Tod im Jahr 1869, kaufte Harry das Geschäft auf. Zusammen mit seinen Brüdern expandierte er Gelston´s in den folgenden Jahren zu einer weltberühmten Whiskeymarke. Insbesondere in Irland, Australien und Neuseeland destillierten und verkauften Neill und seine Brüder Gelton´s bekannten Whiskey. Zu dieser Zeit wurde das von Harrys Bruder Percival geführte Neill & Co. das größte Spirituosengeschäft Neuseelands.

Harry führte das Geschäft erfolgreich bis zu seinem Tod 1891. Danach übernahm Henry James Neill der nächsten Generation fürsorglich das Geschäft. Nach wie vor, jedoch fünf Generationen später, ist die Marke Samuel Gelston´s weiterhin in den Händen der Neill Familie.

Die Geschichte von Gelston´s und Neill

Gelston’s Old Irish Whiskey wurde 1830 in Belfast von dem erfolgreichen Wein und Whiskey Händler Samuel Gelston gegründet. Den guten Ruf und die hohe Qualität etablierte Samuel Gelston bereits zu Lebzeiten erfolgreich. Weltweite Bekanntheit erlangte die Marke allerdings erst durch Henry James Neill, genannt Harry. Ebenfalls aus Belfast stammend, war Harry in den 1850er Jahren nach Australien ausgewandert und dort durch den australischen Goldrausch zu seinem Vermögen gekommen. Nach Samuel Gelstons Tod im Jahr 1869, kaufte Harry das Geschäft auf. Zusammen mit seinen Brüdern expandierte er Gelston´s in den folgenden Jahren zu einer weltberühmten Whiskeymarke. Insbesondere in Irland, Australien und Neuseeland destillierten und verkauften Neill und seine Brüder Gelton´s bekannten Whiskey. Zu dieser Zeit wurde das von Harrys Bruder Percival geführte Neill & Co. das größte Spirituosengeschäft Neuseelands.

Harry führte das Geschäft erfolgreich bis zu seinem Tod 1891. Danach übernahm Henry James Neill der nächsten Generation fürsorglich das Geschäft. Nach wie vor, jedoch fünf Generationen später, ist die Marke Samuel Gelston´s weiterhin in den Händen der Neill Familie.

Gelston's Blended Irish Whiskey

Samuel Gelston´s Blended Irish Whiskey wird aus einer Mischung aus lokal gewonnenem irischem Gerstenmalz und Getreide hergestellt. Einer dreifachen Destillation und der Lagerung in Eichenfässern verdankt der Irish Whiskey seine Geschmeidigkeit und sein ausdrucksstarkes, reiches Aroma. Egal ob pur, auf Eis

oder gemischt - dieser Whiskey ist ein Genusserlebnis für jeden Typ von Whiskey Liebhaber. Der delikate Geruch geht einher mit ein wenig trockener Würze, einem Hauch von frischem Obst und kandierten Süßigkeiten. Begleitet von einem glatten, honigartigen Überzug ergibt sich auf der Zunge damit ein einzigartiger vollmundiger Geschmack mit pikanter Note von Korn und Nuss und 40% vol Alkoholgehalt.

Entdecke jetzt den Gelston´s Irish Whiskey - Bei uns im Dropstore.de in der 0,7 Liter Flasche zum unschlagbaren Preis.

Gelston's 10 years Single Malt Irish Whiskey Geschenkbox

Für die besonderen Genussmomente mit Stil: Gelston's hat einen 10 Jahre alten Single Malt abgefüllt! Dieser irische Whiskey wurde ein Jahrzehnt lang gereift, einschließlich einer Nachreifung in First-Fill-Bourbon-Fässern. Einige herrlich cremige, tropische Bourbon-Einflüsse sind in diesem Whisky zu genießen. Solange der Vorrat reicht, gibt es diesen zehnjährigen Single Malt mit 40% vol Alkoholgehalt in der 0,7 Liter Flasche in einer passenden Geschenkbox zu einem sagenhaften Preis.

Samuel Gelston’s Single Malt

Der Samuel Gelston’s Single Malt ist ein Premium-Whiskey, welcher in Ex-Bourbon-Fässern gereift ist. Der Samuel Gelston’s Single Malt besticht im Geschmack mit einer herzhaften Gewürznote. Durch die im Vordergrund stehende Gewürznote kann der Whiskey sowohl pur als auch im Cocktail serviert werden. Der Samuel Gelston’s Single Malt (40% Vol.) ist in der 0,7l Flasche erhältlich.

Gelston's 10 years Single Malt Irish Whiskey Geschenkbox

Für die besonderen Genussmomente mit Stil: Gelston's hat einen 10 Jahre alten Single Malt abgefüllt! Dieser irische Whiskey wurde ein Jahrzehnt lang gereift, einschließlich einer Nachreifung in First-Fill-Bourbon-Fässern. Einige herrlich cremige, tropische Bourbon-Einflüsse sind in diesem Whisky zu genießen. Solange der Vorrat reicht, gibt es diesen zehnjährigen Single Malt mit 40% vol Alkoholgehalt in der 0,7 Liter Flasche in einer passenden Geschenkbox zu einem sagenhaften Preis.

Samuel Gelston’s Single Malt

Der Samuel Gelston’s Single Malt ist ein Premium-Whiskey, welcher in Ex-Bourbon-Fässern gereift ist. Der Samuel Gelston’s Single Malt besticht im Geschmack mit einer herzhaften Gewürznote. Durch die im Vordergrund stehende Gewürznote kann der Whiskey sowohl pur als auch im Cocktail serviert werden. Der Samuel Gelston’s Single Malt (40% Vol.) ist in der 0,7l Flasche erhältlich.

Samuel Gelston’s Single Pot Still

Der Samuel Gelston’s Single Pot Still wird nur in einer einzigen Brennerei hergestellt. Bei diesem Whiskey treffen gemalzte und ungemalzte Gerste aufeinander, die in einer traditionellen Kupferbrennblase destilliert werden. Der Geschmack des Samuel Gelston’s Single Pot Still ist anders als der des Blends oder des Single Malts. Der einzigartige Geschmack besitzt seinen eigenen Ausdruck in einer eigenen Geschmacks- Kategorie. Ein wahres Genusserlebnis für alle Whiskey-Liebhaber. Erhältlich ist der Samuel Gelston’s Single Pot Still (40% vol.) in der 0,7l Flasche mit unverkennbarem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Samuel Gelston’s Single Pot Still Irish Whiskey Pinot Noir Finish

Die weite Gelston’s Whiskey Range wird um den limitierten Single Pot Still Irish Whiskey Pinot Noir Finish weiter bereichert. Dieser ist das Ergebnis der Zusammenarbeit der beiden Cousins Johnny Neill und Sam Neill, dem aus Jurassic Park bekannten Schauspieler und Weingutbesitzer Sam Neill. Somit vereint dieser Whiskey sogar gleich zwei Handwerke. Ein Ensemble aus Spirituose und Wein ergeben den besonderen Geschmack dieses Produkts. Der Gelston’s Single Pot Still Irish Wiskey Pinot Noir Finish ist dreifach destilliert - zu 50% mit gemälzter und zu 50% mit ungemälzter Gerste. Erhältlich ist der Whiskey (40%vol.) in der 0,7l Flasche.

Gelston’s 12 year old Sherry Cask Whiskey

Der Gelston’s 12 year old Sherry Cask Whiskey ist ein Whiskey aus dem Gelston’s Sortiment, der seine Endphase in Fässern erlebt hat, welche zuvor süßen Sherry enthielten. Unter dem Namen Sherry sind verschiedene verstärkte Weine aus einer bestimmten Region in Spanien

bekannt. Diese zählrn zu den sogenannten Likörweinen. Es ist die Vollendung des Gelston’s 12 year old Sherry Cask Whiskey in einem dieser Fässer, die dem Whiskey seine Besonderheit verleiht. Die zuckerhaltige Wabe in der Nase in Kombination mit einem komplexen Abgang von Zimt und Pfeffer, machen den Whiskey zu einem echten Geschmackserlebnis.