City of London - Brazilian Lime Gin 0,7l - Alk. 40,3% Vol.
City of London - Brazilian Lime Gin 0,7l - Alk. 40,3% Vol.
City of London - Brazilian Lime Gin 0,7l - Alk. 40,3% Vol.
City of London - Brazilian Lime Gin 0,7l - Alk. 40,3% Vol.

City of London - Brazilian Lime Gin 0,7l - Alk. 40,3% Vol.

Normaler Preis €18,99
€27,13/l

Geschichte

Die im Dezember 2012 eröffnete City Of London Distillery war die erste Brennerei, die seit fast 200 Jahren in der Square Mile (der City of London selbst) eröffnet wurde, und ist auch heute noch die einzige Brennerei in der City of London.
Im Jahr 2012 begann die Brennerei mit der Herstellung von Gin in zwei 200-Liter-Kupferbrennblasen namens Clarissa und Jennifer (benannt nach den "Two Fat Ladies" aus der BBC-Food-Show).
Als die Brennerei wuchs, wurde 2016 ein größerer 500-Liter-Destillierapparat neben dem ursprünglichen Paar installiert, um die Produktion zu steigern. Diese neue, größere Brennblase wurde 2016 anlässlich des 90. Geburtstags der Queen in Betrieb genommen und entsprechend auf den Namen Elizabeth getauft.
Das Ziel der City Of London Distillery war es immer, das Erbe und die Geschichte der Londoner Gin-Produktion zu bewahren und gleichzeitig neue zeitgenössische Ideen einzubringen.

 City of London - Brazilian Lime Gin 0,7l - Alk. 40,3% Vol. 

Der jüngste Neuzugang im Sortiment der City of London Distillery ist Brazilian Lime. Diese helle und spritzige, sonnenverwöhnte Frucht passt wunderbar zum Sommer. Für diesen London Dry Gin wird viel Schale dieser saftigen Frucht verwendet, sowohl im Topf als auch im Korb während der Destillation. Der Gin wird mit einigen warmen Gewürzen ausbalanciert und mit pikanter Limettenschale in der Nase abgerundet - ein trockener und zart zitrusbetonter Gin, den man mit viel Eis und Tonic kombinieren kann.

Botanicals: Wacholder, Koriandersamen, Angelikawurzel, Süßholzwurzel, Zitronenschalen, Orangenschalen und Limetten